Literarische Weinlese

15,80

Hrsg. Regina Frischholz

Viele Dichterinnen und Dichter ließen sich schon immer vom Wein inspirieren. Und natürlich schrieben sie auch Gedichte und Geschichten über das Getränk der Götter.
In diesem Buch finden Sie ebenso heitere, humorvolle, aber auch tiefgründige Betrachtungen über den Wein, von herb bis lieblich. Berauschende Kostproben von Gedichten, Geschichten, „Wine & Crime“, Gedankensplitter, Anekdoten und Zitate. Die Texte sind so facettenreich wie guter Wein: perlend wie ein Prosecco, spritzig wie ein junger Federweißer, leicht dargebracht wie ein Schluck grüner Veltliner oder gehaltvoll wie ein gereifter Bordeaux.

Leseprobe

Der Trailer zum Buch

185 Seiten, Softcover mit Illustrationen
ISBN 978-3-942688-90-1

Kategorie:


Exklusive Produkte

Sonderkategorie an Produkten