Irdische Paradiese

16,80 

Hg. Petra Pohlmann

Adam und Eva lebten in einem Paradies. Jedoch wurde ihnen eine Schlange zum Verhängnis. Daher kennen wir den Begriff Paradies. Aber wie sieht unser eigenes Paradies aus? Gewiss ist es mehr als nur ein Garten Eden mit Apfel-bäumen. Was gehört für uns dazu? Wie durchleben wir unser individuelles Paradies, und wo liegt es? – 60 AutorInnen haben sich zu diesem Thema ihre ganz eigenen Gedanken gemacht. – Freuen Sie sich auf heitere, spannende, aber auch mit Tiefgang gespickte Geschichten, Erzählungen und Gedichte. Denn: So verschieden, wie wir Menschen sind, so unterschiedlich sind auch unsere ganz persönlichen Paradiese.

Softcover mit Illustration, 192 Seiten

ISBN 978-3-942688-97-0

Leseprobe

Kategorie:


Exklusive Produkte

Sonderkategorie an Produkten